Neue Dienstleistungen bei beo?

Daphné Pochhammer · 17. Oktober 2018

Die Arbeitswerkbank für fremdsprachliche Dokumentationen ist lang geworden, komplex, mit vielen Beteiligten in unterschiedlichen Firmen und Büros, alles natürlich elektronisch, zu höchster Qualität und geliefert am Besten vorgestern!
Wir hören immer wieder von unseren Kunden: Machen Sie auch Projektmanagement beim Kunden vor Ort? Schulen Sie auf TM-Systeme? Können Sie uns ein Konzept entwickeln, damit unsere heterogenen Terminologiebestände besser verwaltet werden?

Unser Kerngeschäft ist die Übersetzungsdienstleistung – mit allem, was damit verbunden ist. Und dies ist nicht wenig und es ist nicht einfach, dieses ‚alles‘ sichtbar zu machen.
Aber natürlich freuen wir uns auch sehr über Aufträge, die über die Übersetzungsdienstleistung hinausgehen, denn letztendlich helfen wir, Ordnung in Strukturen und Abläufe zu bringen. Und meistens bedeutet dies auch eine Verbesserung der Übersetzungsprozesse mit unseren Kunden.

Langer Rede, kurzer Sinn:
Wir haben unsere Website um folgenden Rubriken erweitert:

Projektmanagement:

Projektmanagement as a service

Prozessoptimierung

Prozesse verändern:

TMS/CMS-Auswahl

Terminologie

Maschinelle Übersetzung

Ausschreibungen

Schulungen:

SDL Trados Studio Grundlagen

SDL Trados Studio Spezielles

Post Editing

beoSphere: Auftragsportal und beoEditor

Terminologiemanagement:

Erstellung, Konsolidierung

Portalgestützter Zugriff

Basis der Übersetzung

Projektbegleitende Weiterentwicklung

Qualitätssicherung:

Prüfung von Quelltexten

Automatisierte Prüfung von Übersetzungen

Revision von Übersetzungen

Post Editing

Finden können Sie das alles auf unserer Website unter „Leistungen“.
Bedarf für das eine oder andere Thema?
Sprechen Sie uns an! Wir geben unser Knowhow gerne an Sie weiter!

Daphné Pochhammer

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.